Eigentümer können von einer guten Hausratversicherung profitieren!

In Zeiten von zunehmenden Einbrüchen und Unwettern sollten Hausbesitzer oder dessen Verwalter laufend Ihren aktuellen Versicherungsschutz überprüfen. Die Tarife unterscheiden sich je nach Lage sowohl bei den Kosten, als auch bei dem Umfang erheblich.

Daher können durch Kontrolle und gegebenenfalls einem Wechsel des Versicherungsanbieters nicht nur Kosten gesenkt werden, sondern auch der Versicherungsumfang zum Wohle Ihres Eigentums und Ihrer Bedürfnisse angepasst werden.

Viele Eigentümer wissen z.B. nicht, dass standardmäßig nur Leitungswasserschäden von den Versicherern gedeckt werden. Geht es um Naturgefahren, ist ein Elementarschutz jedoch unverzichtbar.

Gute Verwalter wissen dieses und beugen mit Ihrer Erfahrung, in Kooperation mit zuverlässigen Partnern, Problemen bei der Schadenregulierung Ihres Eigentums vor.